So schön kann der Sommer sein

+
Plantschvergnügen bei fast 30 Grad.

München - Hurra, der Sommer ist da! Raus in den Biergarten und ab ins Schwimmbad. Die Temperaturen sollen schon bald wieder runtergehen.

Sonne und Temperaturen bis 28 Grad: Der Sommer gibt gerade ein kurzes Gastspiel in Bayern.  Nahezu überall schien die Sonne, wie der Deutsche Wetterdienst in München mitteilte. Die Höchstwerte lagen zwischen 22 und 28 Grad. “Es ist ein sommerlicher Tag“, sagte ein Sprecher des Wetterdienstes. Von einer langfristigen Wetteränderung zum Guten könne aber keine Rede sein. “An der unbeständigen Grundwetterlage ändert sich nichts. Eine stabile Hochdruckwetterlage ist nicht in Sicht.“ In vielen Medien sei womöglich “zu viel versprochen“ worden.

Denn schon am Mittwoch soll das Wetter wieder schlechter werden - wenn auch bei weiterhin hohen Temperaturen. Höchstwerte von 24 bis 29 Grad wurden erwartet, nachmittags und abends drohten aber Schauer und Gewitter. Den Rest der Woche soll es weiter wechselhaft und schwülwarm bleiben.

Auch wenn viele Menschen das wenig sommerliche Wetter der vergangenen Wochen beklagten - ungewöhnlich schlecht sei der Sommer in diesem Jahr nicht. “Das ist unser normaler mitteleuropäischer Sommer“, sagte der Wetterexperte.

dpa

Die schönsten Badeseen

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare