Schrotthändler klauen Bronzevasen vom Friedhof

+
80 dieser Bronzevasen haben Altmetallhändler von Friedhöfen gestohlen.

Augsburg - Drei Altmetallhändler haben in den vergangenen Monaten rund 80 Bronzevasen von Friedhöfen im Augsburger Stadtgebiet und Schwaben gestohlen und anschließend vermutlich an Recyclingfirmen weiterverkauft.

Wie die Polizei mitteilte, entwendete das Diebestrio auch Kabel, Dachrinnen und anderes Buntmetall von Baustellen. Hierzu drangen die Täter teilweise auch gewaltsam auf abgesperrte Firmenarreale ein. Der 50 Jahre alte Haupttäter sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Seine 17 und 40 Jahre alten Komplizen wurden vorerst frei gelassen. Gegen die Männer wird nun auch wegen Störung der Totenruhe ermittelt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare