Ob er damit was anfangen kann?

Schuhliebhaber raubt eineinhalb Paar Ballerinas

Augsburg - Ein Schuhliebhaber ist in Augsburg bei einer nächtlichen Diebestour überrascht worden und mit eineinhalb Paar Ballerinas geflohen.

Wie die Polizei am Montag berichtete, hatte sich der etwa 45 Jahre alte Mann am frühen Sonntagmorgen an einem Schuhschrank im Treppenhaus eines Wohnblocks zu schaffen gemacht. Eine Bewohnerin bemerkte Geräusche und erwischte den Mann auf frischer Tat.

Als der Täter flüchtete, nahm die Tochter der Bewohnerin die Verfolgung auf und versuchte zweimal, den Gauner festzuhalten. Doch der Mann riss sich los und entkam mit seiner Beute: einem Paar Ballerinas und einem einzelnen Ballerina-Schuh im Gesamtwert von 40 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare