Dreister Räuber überfällt Rentnerin 

Schweinfurt - Eine 83 Jahre alte Rentnerin ist am Dienstag in ihrer Wohnung in Schweinfurt von einem dreisten Täter beraubt worden. Mit Gewalt verschaffte sich der Räuber Zutritt zu der Wohnung der Frau.

Nach Angaben der Polizei hatte der Unbekannte bei der alten Dame geklingelt. Als sie ihm öffnete, drängte er sich gewaltsam durch die Tür und durchsuchte in der Wohnung wortlos Schubläden und Schränke. Mit drei Ringen und einer Halskette im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro flüchtete der Mann. Vergeblich hatte die Rentnerin den Eindringling zuvor mehrfach zum Verlassen der Wohnung aufgefordert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare