Seniorin am Königssee vermisst

+
Katharina Six wird vermisst

Königssee -  Seit Mittwoch wird in Königssee (Landkreis Berchtesgadener Land) die 78-jährige Katharina Six vermisst. Sie kam bei einem Ausflug nicht am Busparkplatz an.

Die Seniorin aus Oberösterreich verlor offensichtlich gegen 14.30 Uhr auf dem Fußweg vom sogenannten Echostüberl Richtung Seelände in den Menschenmassen auf dem Spazierweg ihre Bus-Reisegruppe und kam nicht am Busparkplatz an.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen durch Polizei, Wasserwacht und den Mitgliedern der österreichischen Reisegesellschaft konnte die Frau bisher nicht gefunden werden.

Beschreibung:

78 Jahre alt, mit etwa 1,50 Meter relativ klein, gebückte Haltung, grau-weiße volle kurze Haare, dunkle Sommerjacke mit gestreiftem Rand, blaue Hose, sie ist zeitweise orientierungslos und verwirrt.

Wem ist die Frau seit Mittwochnachmittag aufgefallen?

Hinweise an die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 oder an den Polizeinotruf 110.

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare