Spaziergänger findet Flugzeugtür im Wald

Heinersreuth - Ungewöhnliche Entdeckung: Ein Spaziergänger hat im Wald bei Heinersreuth nahe Bayreuth eine Flugzeugtür gefunden. Das dazu gehörende Flugzeug war schnell ausgemacht.

Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Auf dem Flugplatz in Bindlach erfuhren die Beamten am Vortag, dass ein Schweizer Pilot die Cockpittür während eines Rundflugs mit seiner einmotorigen Maschine verloren hatte. Die Tür schlug noch gegen eine Tragfläche. Der Pilot konnte sicher auf dem Flugplatz landen, muss sich nun aber wegen eines Verstoßes gegen die Luftverkehrsordnung verantworten, da er den Schaden umgehend hätte melden müssen. Der Rundflug fand nämlich bereits vor knapp zwei Wochen statt. Die Höhe des Schadens sowie die Ursache des Unfalls waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.
150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare