Tankstellendieb fordert Zigaretten, Kaffee und Geld

Rosenheim/München - Ein Tankstellenüberfall der anderen Art sorgt in Rosenheim für Verblüffung: Erst verlangte der Dieb Zigaretten und Kaffee, dann forderte er die verdutzte Kassiererin auf, Bargeld rauszurücken.

Nachdem der etwa 25 Jahre alte Dieb von der Kassiererin am Sonntagabend zunächst Zigaretten und Kaffee bekommen hatte, kassierte er noch ab. Mit 300 zusätzlichen Euro in seiner Tasche flüchtete der mit einem Tuch über dem Kopf bedeckte Täter schließlich. Er hatte nach Angaben des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) in München vorgegeben, im Hosenbund eine Schusswaffe zu tragen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare