Bilder aus dem Bayerischen Wald

Tausende winterfeste Biker bei Elefantentreffen

+
Mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

Thurmansbang - Etwa 2000 winterfeste Motorradfahrer sind zum Auftakt des legendären Elefantentreffens in den Bayerischen Wald gekommen.

Bis Sonntag werden bis zu 5000 Biker aus ganz Europa auf ihren Maschinen im niederbayerischen Thurmansbang (Landkreis Freyung-Grafenau) erwartet. „Wir gehen davon aus, dass noch viele kommen“, sagte am Freitag Michael Lenzen vom Bundesverband der Motorradfahrer am Starttag des dreitägigen Treffens. Das erste Elefantentreffen gab es 1956 bei Stuttgart. Damals kamen Fahrer der Zündapp-Gespanne KS 601 zusammen. Die Maschinen wurden als „Grüne Elefanten“ bezeichnet - daher der Name Elefantentreffen. Im Mittelpunkt steht bei dem Fest das Kennenlernen und Wiedersehen. Ein großes Programm gibt es nicht.

dpa

Biker bei Elefantentreffen im Bayerischen Wald

Biker bei Elefantentreffen im Bayerischen Wald

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare