300 Gramm Kokain - drei Haftbefehle

Theilheim - Mehr als 300 Gramm Kokain hat die Drogenfahndung bei einer Verkehrskontrolle auf einem Autobahnparkplatz der A3 in der Nähe des unterfränkischen Theilheim sichergestellt.

Der Polizei war am Dienstag ein Fahrzeug aufgefallen, bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer ohne gültigen Führerschein unterwegs war.

Bei der Durchsuchung stießen die Beamten auf ein Päckchen mit weißem Pulver.

Der Fahrer und seine beiden Begleiter wurden festgenommen, der Haftrichter erließ Haftbefehl gegen alle drei.

Bei der Kontrolle überprüfte die Polizei nach eigenen Angaben vom Freitag etwa 50 Personen in 30 Fahrzeugen. Dabei wurden noch zwei weitere Fahrer angehalten, die offenbar unter Drogeneinfluss standen. Beide konnten ihre Fahrt später fortsetzen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare