Kripo ermittelt

Tödlicher Betriebsunfall: Mann stürzt von Gabelstapler

Rohrdorf - Auf einem Firmengelände in Rohrdorf (Landkreis Rosenheim) hat ein 62-Jähriger am Mittwoch den Sturz von einer Arbeitsbühne, die an einem Gabelstapler angebracht war, nicht überlebt.

Bei dem Fall aus mehreren Metern Höhe zog er sich laut der Polizei tödliche Kopfverletzungen zu. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Rottach-Egern - Zwei Menschen sind bei einem Familiendrama in Rottach-Egern am Tegernsee ums Leben gekommen. Die Obduktion der Leichen hat jetzt den …
Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

München - Vergiftete Koran-CDs in Briefkästen: Das ist die neueste, aber längst nicht die einzige Falschmeldung, die in München und Umland kursiert. …
Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Straubing - Vor einer Woche brannte das historische Straubinger Rathaus. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, wie es zu dem Feuer gekommen sein könnte.
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion