Tödlicher Traktor-Unfall im Wald

Bayreuth - Ein Landwirt ist bei einem Sturz vom Traktor im Wald tödlich verunglückt. Seine Frau verletzte sich schwer. Nur, weil sich die Familie Sorgen machte, wurde das Paar gefunden.

Bei einem Sturz vom Traktor ist ein 74-Jähriger bei Ludwigsstadt (Landkreis Kronach) ums Leben gekommen. Seine drei Jahre ältere Frau wurde schwer verletzt, wie die Polizei in Bayreuth am Mittwoch mitteilte. Das Ehepaar hatte am Dienstag im Wald Holz holen wollen, war aber mit seinem Traktor samt Anhänger von einem abschüssigen Waldweg abgekommen. Der Schlepper prallte gegen eine Baumgruppe, das Ehepaar stürzte vom Trecker. Besorgte Angehörige fanden die beiden Verunglückten. Während für den 74-Jährigen jede Hilfe zu spät kam, brachte der Rettungsdienst die 77-Jährige mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare