Tote Rentnerin: Brandursache geklärt

Markt Erlbach - Nach dem Tod einer Rentnerin bei einem Brand in Markt Erlbach haben Kripo-Spezialisten die Ursache des Feuers ermittelt.

Lesen sie auch:

Rentnerin tot aufgefunden

Schuld war wohl ein technischer Defekt einer Heizdecke. Dies teilte das Polizeipräsidium Mittelfranken am Mittwoch in Nürnberg mit.

Am Vortag hatten Feuerwehrleute im ausgebrannten Schlafzimmer des Hauses im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim die Leiche der 82 Jahre alte Bewohnerin entdeckt, nachdem ein Verwandter am Mittag starken Rauch bemerkt hatte. Um letzte Gewissheit über die Todesursache zu haben, wird die Leiche der Rentnerin an diesem Donnerstag obduziert.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare