Tragischer Unfall: 18-Jähriger stirbt

Eichstätt - Ein schrecklicher Unfall hat sich am Mittwochnachmittag nahe Eichstätt ereignet. Ein 18-jähriger Mann hat dabei sein junges Leben verloren.   

Ein 18-jähriger Mann fuhr am Mittwochnachmittg auf der Staatsstraße 2231 mit einem Pkw, Seat Ibiza vom Viehauser Kreisel in Richtung Altmannstein. Etwa in der Mitte der Strecke kam der Pkw in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Der Fahrer befand sich allein im Fahrzeug und wurde durch den Aufprall getötet. Die Unfallaufnahme hat die Polizeiinspektion Beilngries übernommen. Weitere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare