Trauer um CSU-Gründungsmitglied

Cham - Der frühere Wirtschaftsstaatssekretär Franz Sackmann - CSU-Gründungsmitglied und Vater des heutigen Sozialstaatssekretärs Markus Sackmann - ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

Das teilte das Landratsamt Cham am Freitag mit. Der Chamer Landrat Franz Löffler kondolierte der Familie: Sackmann sei einer der herausragendsten Politiker Bayerns gewesen.

Franz Sackmann war von 1966 bis 1978 unter Ministerpräsident Alfons Goppel Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Sein Sohn Markus folgte ihm 2007 mit knapp 30 Jahren Abstand in die damalige Staatsregierung - und saß noch mit Goppels Sohn Thomas am Kabinettstisch. Vater Sackmann war darauf stolz: “Mein Sohn braucht aber von mir keine Ratschläge mehr“, sagte er damals. “So viel hat sich nicht geändert, die Themen sind die gleichen geblieben.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion