Beute ist mehrere 10 000 Euro wert

Tresor stand über Nacht im Freien - gestohlen 

Großostheim - Beute im Wert von mehreren 10 000 Euro: Ein Tresor mit Schmuck und Bargeld stand in Unterfranken über Nacht im Freien. Unbekannte nahmen ihn mit.

Unbekannte haben in Unterfranken einen über Nacht im Freien abgestellten Tresor mit Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren 10 000 Euro gestohlen. Weil die Wohnung des Besitzers umgebaut wurde, war der schwere Tresor außerhalb eines Mehrfamilienhauses in Großostheim (Landkreis Aschaffenburg) gelagert worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, nutzten mindestens zwei Täter in der Nacht zum Mittwoch die Gelegenheit und transportierten den Safe mit einem Hubwagen ab, den sie ebenfalls am Tatort gefunden hatten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare