Überfallserie aufgeklärt

Regensburg - Die Polizei hat eine Serie von Raubüberfällen in Regensburg aufgedeckt.  Weshalb die Täter im Oktober und November insgesamt fünf Läden überfielen:

Die Polizei hat eine Serie von Raubüberfällen auf Regensburger Geschäfte aufgeklärt. Die drei mutmaßlichen Täter überfielen im Oktober und November fünf Läden und bedrohten dabei die Angestellten mit Schusswaffen, wie die Polizei in Regensburg am Mittwoch mitteilte.

Die Männer im Alter zwischen 28 und 31 Jahren sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Insgesamt erbeutete das Trio etwa 7000 Euro. Mit dem Geld wollten die Männer ihre Drogensucht finanzieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare