Kuriose Vorliebe? Diebe klauen Heuballen

Diepersdorf - Unbekannte haben 36 Tonnen Heu mitgehen lassen. Von einer Wiese in Diepersdorf seien 36 Rundballen im Wert von rund 8000 Euro gestohlen worden, teilte die Polizei Nürnberg am Mittwoch mit.

Die mit Folie umwickelten Ballen seien 1,70 Meter hoch und wögen etwa eine Tonne. Der oder die Täter müssten daher mit einem Lastwagen angerückt sein, um ihre sperrige Beute abzutransportieren. Möglicherweise seien dazu sogar mehrerer Touren notwendig gewesen. Vermutlich würden die Täter, die wohl in der Nacht zum Dienstag zugeschlagen haben, das Heu Viehbetrieben zum Kauf anbieten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare