Unbekannter stiehlt 7000 Liter Heizöl

Landshut - Heizöl ist nicht billig. Das hat sich wohl auch ein Langfinger im niederbayerischen Landshut gedacht und einem Hausbesitzer rund 7000 Liter Heizöl gestohlen.

Wie die Polizei in Landshut mitteilte, stellte der Eigentümer fest, dass ein Unbekannter den Heizöltank seines Hauses leer gesaugt hatte. Als der Hausbesitzer daraufhin den Einfüllstutzen des Heizöltanks kontrollierte, entdeckte er, dass der Dieb diesen nach dem Absaugen mit einem Vorhängeschloss versperrt hatte.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare