Unbekannter überfallt Supermarkt mit Pistole

+
Kurz vor Ladenschluss betrat der Unbekannte den Laden und bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole, teilt die Polizei in Augsburg mit.

Meitingen - Ein unbekannter Mann hat am Samstagabend in Meitingen ( Landkreis Augsburg) einen Supermarkt überfallen.

Kurz vor Ladenschluss betrat er den Laden und bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole, teilte die Polizei in Augsburg mit. Er forderte von ihr Bargeld. Die Angestellte gab ihm mehrere hundert Euro aus der Kasse. Der Täter flüchtete mit seiner Beute. Eine Suche mit Hubschrauber blieb zunächst erfolglos.

lby

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare