Winter in Bayern

Sattelschlepper steht quer - Stau auf der A6

Ursensollen - Schnee und Winter sind zurück in Bayern: Auf der A6 ist ein Sattelzug wegen der schlechten Witterung nach einem Unfall quer gestanden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Der Unfall eines Autotransporters hat auf der Autobahn 6 bei Ursensollen (Landkreis Amberg-Sulzbach) am Mittwochmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug auf der A6 in Richtung Nürnberg unterwegs. Wegen der schlechten Witterung kam der Fahrer mit seinem Gefährt von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Transporter stellte sich quer und blockierte beide Fahrstreifen in Richtung Nürnberg. Die Polizei musste den Verkehr umleiten. Die Fahrbahn in Richtung deutsch-tschechischer Grenze war nicht betroffen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Pocking - Einmal beim Spielen einen Goldschatz finden. Viele Kinder träumen davon. Im Landkreis Passau ist genau das jetzt passiert. Und könnte die …
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?

Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Pocking - Mehr als 20 Hundewelpen in zu engen Kisten oder ohne Impfpapiere hat die Polizei bei Pocking (Landkreis Passau) entdeckt.
Polizei stoppt drei Hundetransporter - mehr als 20 Welpen entdeckt

Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Eching am Ammersee - Nach dem Mord an einer Frau und deren siebenjährigem Sohn aus dem oberbayerischen Eching am Ammersee hat die Staatsanwaltschaft …
Mutter und Kind (7) ermordet - war es der Exfreund?

Kommentare