Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt

Unfall auf der Donau - Schiff strandet auf Felsen

Windorf - Ein mit 1000 Tonnen beladenes Güterschiff ist auf der Donau in Höhe Windorf (Landkreis Passau) auf einen Felsen gelaufen.

Der Frachter war am Donnerstagmorgen von Regensburg in Richtung Passau unterwegs gewesen, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Da das Schiff außerhalb der Fahrrinne liegen blieb, wurde der Schiffsverkehr nicht beeinträchtigt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare