Hygienemangel

Ungeziefer in Bäckerei-Getreidesilos

Neuburg-Schrobenhausen -Lebensmittelskandale in Deutschland nehmen kein Ende: In Getreidesilos einer Bäckerei im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist Ungeziefer gefunden worden.

Deshalb hat das Unternehmen bereits in der Vorwoche eine Rückrufaktion gestartet. Ein Sprecher des Landratsamts bestätigte am Mittwoch entsprechende Medienberichte. Kontrolleure der Lebensmittelüberwachung hätten die hygienischen Mängel festgestellt. Das Unternehmen hat Filialen und Dorfläden im Norden Oberbayerns und in Schwaben. Nach eigenen Angaben verarbeitet die Bäckerei Bio-Produkte. Vor mehr als einem Jahr hatte Ungeziefer bei der Großbäckerei Müller-Brot für großes Aufsehen gesorgt. Die Produktion in der Neufahrner Firma war am 30. Januar 2012 vom Landratsamt Freising wegen gravierender Hygienemängel gestoppt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare