Reisende gestrandet

Lkw verliert Teile - 19 beschädigte Fahrzeuge auf A7

Bad Brückenau - Nächtliches Chaos auf der Autobahn 7: Teile eines Lastwagens haben in Unterfranken 19 Fahrzeuge beschädigt.

34 Reisende seien am Samstag kurz nach Mitternacht bei Bad Brückenau (Landkreis Bad Kissingen) gestrandet, teilte das Bayerische Rote Kreuz mit. Demnach hatte der Lastwagen zuvor mehrere Teile verloren. Zahlreiche platte Reifen und mehrere Unfälle waren die Folge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare