Viehtransporter rammt Auto - Beifahrerin tot

Vilshofen - Ein tragischer Unfall passierte am Dienstag im niederbayerischen Windorf: Ein Viehtransporter rammte ein Auto. Die Beifahrerin starb.

Ein Viehtransporter hat am Dienstag im niederbayerischen Windorf die Vorfahrt missachtet und ein Auto so heftig gerammt, dass die Beifahrerin ums Leben kam. Die Autofahrerin wurde schwer verletzt ins nahe Klinikum Passau eingeliefert, wie die Polizei in Vilshofen mitteilte. Der Lastwagen, der mit sieben Bullen auf dem Weg zum Schlachthof war, sei umgekippt, der Fahrer habe einen Schock erlitten, sagte ein Polizeisprecher. Ein Rind verendete an der Unfallstelle, die anderen wurden später umgeladen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare