Ein halbes Jahr vor Ausbildungsbeginn

Viele Lehrstellen noch unbesetzt

Nürnberg - Ein halbes Jahr vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind in Bayern noch viele Lehrstellen unbesetzt: Für mehr als 47.000 gibt es noch keine geeigneten Bewerber.

Seit Oktober 2013 haben Firmen den Arbeitsagenturen 81.700 freie Ausbildungsplätze gemeldet; für mehr als 47.000 davon haben sie noch keinen geeigneten Bewerber gefunden. Dies geht aus einer Zwischenbilanz der bayerischen Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit vom Montag hervor.

Insgesamt schalteten bis Ende März mehr als 64.000 junge Leute Arbeitsagenturen bei ihrer Lehrstellensuche ein - bislang nur knapp die Hälfte von ihnen mit Erfolg. 34.000 junge Leute suchen noch einen Ausbildungsplatz. Derzeit kommen auf 100 Bewerber 127 Lehrstellen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Stammham - Ein Auto gerät auf der Kreisstraße bei Stammham auf die Gegenspur und prallt frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Ein …
Todesdrama in Oberbayern: Ehepaar stirbt bei Unfall

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kommentare