Vier Frauen schlagen sich krankenhausreif

Lichtenfels - Vier junge Frauen haben sich am Samstagmorgen bei einem Streit in einer Disco in Lichtenfels krankenhausreif geprügelt.

Zuerst schrien die Frauen sich nur an, dann wurden sie nach Angaben der Polizei handgreiflich. Ein Sicherheitsmitarbeiter warf die Frauen aus dem Lokal. Vor der Tür gingen die vier erneut aufeinander los. Das Sicherheitspersonal alarmierte die Polizei und hielt die Frauen fest, bis die Beamten eintrafen. Drei der Frauen mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Grund für die Auseinandersetzung war zunächst unklar.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Simbach am Inn - Sie wollte partout nicht von der Polizei kontrolliert werden, daher versuchte eine 24-jährige Autofahrerin den Beamten davonzurasen. 
24-Jährige auf wilder Flucht vor der Polizei

Kommentare