Vier Verletzte bei Autounfall

Bamberg - Beim Zusammenstoß zweier Autos zwischen Bamberg und Burgebrach sind am Sonntagmorgen vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen lebensgefährlich.

Wie die Polizei Bayreuth berichtete, war auf der Bundesstraße 22 ein Autofahrer mit einem anderen Wagen mit drei Insassen zusammengestoßen. Vermutlich hatte einer der beiden Fahrer die Vorfahrt verletzt. Näheres war zunächst nicht bekannt.

Meistgelesene Artikel

Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

München - Für die weitere künstliche Ernährung seines unheilbar kranken und dementen Vaters bekommt ein Sohn keinen Schmerzensgeld. Die Klage wurde …
Todkranken Vater am Leben erhalten - kein Schadenersatz

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare