Roch die Kanalisation wegen Hitze?

Vilshofen: Gas und fauliger Geruch lösen Großeinsatz aus

+

Vilshofen - Mehrere Bereiche in Vilshofen wurden am Montagvormittag gesperrt. Ein Anwohner hatte Gasgeruch wahrgenommen und die Einsatzkräfte alarmiert.

Austretendes Gas und ein fauliger Geruch haben im niederbayerischen Vilshofen einen Großeinsatz der Feuerwehr und der Polizei ausgelöst. Vorsorglich mussten weite Bereiche für den gesamten Fahrzeugverkehr und für Fußgänger stundenlang gesperrt werden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Eine Gefahr für Menschen habe aufgrund der gemessenen geringen Menge nicht bestanden. Ein Leck an der Gasleitung konnte nicht festgestellt werden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass sich aufgrund der Hitze in der Kanalisation Faulgase gebildet hatten. Das Kanalsystem wurde durchgespült und mit Luft durchgeblasen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare