Memmingen

Wasserdampf aus Wäscherei löst Großalarm aus

Memmingen - Viel Dampf um Nichts: Kurioser Großeinsatz für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im schwäbischen Memmingen.

Wegen des Wasserdampfes einer Wäscherei sind am Mittwoch zahlreiche Einsatzkräfte zu einem Alten- und Pflegeheim ausgerückt. Ein Zeuge hatte nach Angaben der Polizei gemeldet, dass aus einem Zimmer im zweiten Stock des Heimes Rauch komme. Doch statt eines Feuers entdeckten die Retter am Einsatzort nur ein Rohr, mit dem der Dampf einer Wäscherei ins Freie geleitet wird.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare