Foto von Wildkamera

Streift hier ein Wolf durchs Allgäu?

+
Dieses Tier könnte ein Wolf sein, der durchs Allgäu streift.

Augsburg/Oberstdorf - Die Wölfe kommen zurück nach Bayern. Auch im Allgäu soll ein Wolf durch die Wälder streifen.

Im Allgäu ist höchstwahrscheinlich erneut ein Wolf unterwegs. Am Dienstag wurde im Kreis Oberallgäu von einer automatischen Wildkamera ein wolfsähnliches Tier fotografiert, teilte das Landesamt für Umwelt mit. Die Proportionen von Kopf, Körper und Rute des fotografierten Tieres sprächen für einen Wolf. Aufgrund der schlechten Bildqualität sei eine abschließende Beurteilung aber nicht möglich.

Bereits Ende Mai war südlich von Oberstdorf ein Wolf nachgewiesen worden, der anschließend in den Raum Bregenz in Österreich abwanderte. Möglicherweise ist dieses Tier nun nach Bayern zurückgekehrt. Im Frühjahr war auch in Oberbayern mindestens ein Wolf gesichtet worden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Pfronten - Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten im Allgäu ist eine 65-jährige Frau verletzt worden. Eine andere Bewohnerin wird noch …
Wohnhausbrand im Allgäu: 90-Jährige stirbt

Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Schwabach - Ein Supermarkt in Schwabach hat sein Versprechen wahr gemacht: Jeder Kunde in Jogginghosen hat am Donnerstag ein Fläschchen Sekt bekommen …
Über 1000 Jogginghosen-Träger kriegen gratis Sekt

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kommentare