Würzburger stimmen für A3-Ausbau mit Tunnel

Würzburg - Die Würzburger haben sich in einem Bürgerentscheid für einen Ausbau der Autobahn 3 mit einem Tunnel statt der geplanten tiefergelegten Trasse ausgesprochen.

68,28 Prozent der Wähler stimmten am Sonntag dafür, dass die Stadt sich für diese Planänderung einsetzen soll. Auch das nötige Quorum von mindestens zehn Prozent der Stimmberechtigten wurde laut vorläufigem Ergebnis erreicht. Allerdings hatte die für den Ausbau auf Würzburger Stadtgebiet zuständige Autobahndirektion Nordbayern vorab erklärt, dass rechtliche Schritte entweder nicht möglich seien oder nur geringe Erfolgsaussichten hätten, da bereits Baurecht bestehe.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare