Zirkus-Lamas auf Wanderschaft

Nürnberg - Drei Zirkus-Lamas haben in Nürnberg einen Spaziergang unternommen. Gegen 7.00 Uhr war bei der Polizei ein Anruf eingegangen, dass die Tiere auf der Hauptstraße Richtung Flughafen unterwegs seien.

Schnell war klar, dass die Lamas vom Lagerplatz eines Zirkusses ausgebüxt waren. Nach etwa einer Stunde gelang es Polizei und Zirkuspersonal, die Ausreißer einzufangen. Zu Behinderungen kam es in der Zeit nicht. Lamas gehören zur Familie der Kamele und werden etwa 1,20 Meter groß. Sie stammen ursprünglich aus den südamerikanischen Anden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare