Zwei Leichen nach Tagen in Wohnung entdeckt

Senden - Einen grausigen Fund hat die Polizei in Senden (Landkreis Neu-Ulm) gemacht. Die Beamten hatten zwei tote Männer in einer Wohnung entdeckt, die dort vermutlich schon tagelang gelegen haben.

Wie ein Sprecher der Polizei in Kempten am Dienstag sagte, lagen die Leichen vermutlich schon mehrere Tage in dem Appartement. Ein Mitbewohner hatte am Abend zuvor die Polizei alarmiert, da er einen der Männer seit Tagen nicht mehr gesehen hatte. Als die Feuerwehr die Wohnung öffnete, fanden die Beamten die Toten.

Über Alter und Identität konnten noch keine Angaben gemacht werden. Unklar blieb zunächst auch, woran die Männer gestorben sind. Hinweise auf ein Verbrechen gebe es nicht. Eine Obduktion soll klären, ob Drogen im Spiel waren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare