Feuer in Mehrfamilienhaus

Zwei Verletzte bei Brand in Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg - Zwei Menschen sind bei einem Wohnungsbrand in Sulzbach-Rosenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) verletzt worden.

Ein Fehler beim Anheizen eines Ölofens führte nach Vermutung der Polizei zu dem Feuer, das am frühen Dienstagmorgen zunächst den Wohnungsflur ergriff und sich dann ins Treppenhaus ausbreitete. Der Mann, der den Ofen beheizte, zog sich schwere Brandverletzungen zu. Seine Freundin, die sich ebenfalls in der Wohnung befand, erlitt eine mittelschwere Rauchgasvergiftung. Aus den benachbarten Wohnungen wurden 13 Menschen ins Freie gebracht. Der Sachschaden liege im sechsstelligen Bereich, schätzten Einsatzkräfte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare