Bundespolizei

Zweispurige Grenzkontrollen auf A3 und A93

Passau - Die Bundespolizei hat am Dienstag zweispurige Kontrollen auf den Autobahnen A3 und A93 an der bayerisch-österreichischen Grenze eingeführt.

Bisher waren die Kontrollen auf eine Spur beschränkt. „Die Maßnahme hat sich sofort positiv auf den Verkehrsfluss ausgewirkt“, sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Passau am Dienstag. Es sei jedoch abzuwarten, wie sich die Situation bei besonders hohem Verkehrsaufkommen entwickelt. „Noch befinden wir uns in einer Testphase, in der kleine Anpassungen erfolgen“, teilte der Sprecher mit. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hatte in den vergangenen Wochen angekündigt, beim Bund auf eine zweispurige Kontrolle der Autobahnen hinwirken zu wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

München - In Bayern steigt die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen weiter. Die Gesundheitsministerin legt den Menschen ans Herz, sich impfen zu …
Immer mehr Grippe-Kranke in Bayern - Impfung empfohlen

Kommentare