Urteil gefallen

Zwölf Jahre Haft für sexuellen Missbrauch von Kindern

Kempten - Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Landgericht Kempten einen Mann zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Der Mann missbrauchte vier Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren. 

Wie ein Sprecher des Gerichts am Dienstag mitteilte, wurde bei dem Urteil vom Vorabend zudem die Sicherungsverwahrung für den 48-Jährigen angeordnet. Der Mann hatte sich nach Überzeugung des Gerichts an vier Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren vergangen.

Unter den Opfern war auch sein Neffe. Unter anderem in einem Waldstück sowie am Arbeitsplatz des Angeklagten soll es zu sexuellen Übergriffen gekommen sein. Das Gericht war mit seinem Urteil der Forderung der Staatsanwaltschaft gefolgt. Der Verteidiger hatte Freispruch gefordert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Illertissen - Mit schweren Verletzungen wurde ein zehn Jahre alter Bub in eine Klinik gebracht. Ein 56-Jähriger hatte ihn auf einem Gehweg angefahren.
Mann (56) erfasst Bub beim Einparken

Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Bamberg - Ein geistesgegenwärtiger Bürger hat in Oberfranken eine lebensgefährliche Geisterfahrt mit mehr als vier Promille verhindert.
Heldenhaft: Mann stoppt betrunkenen Geisterfahrer

Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

München - Zugfahrkarten im Wert von 30 000 Euro sollen drei Männer in München und Eching gekauft haben - mit geklauten Kreditkartendaten.
Kreditkartenbetrug: Drei Festnahmen in München und Eching

Kommentare