Aktiv in Afrika

Das

Nord-Süd-Forum Fürstenfeldbruck und die Eine-Welt-Gruppe Gröbenzell e.V., laden Sie zur Eröffnung der Ausstellung "Aktiv in Afrika" ein. Gruppen und Initiativen aus dem Landkreis, die sich in Afrika engagieren, haben sich vernetzt und präsentieren gemeinsam ihre vielfältiges Engagement auf diesem Kontinent. Diese Ausstellung soll hinführen zum "Afrika-Tag", den die beteiligten Gruppen am 28. Mai in Gröbenzell organisieren und dessen Ziel es ist, etwas von der Buntheit und Vielschichtigkeit Afrikas zu zeigen und so von der überwiegend negativen Wahrnehmung bei uns zu befreien. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 18. April um 11 Uhr in der Schalterhalle der Sparkassengeschäftsstelle in der Brucker Hauptstraße durch den Leiter der Geschäftsstelle statt. Mitglieder der ausstellenden Gruppen werden anwesend sein und eine Einführung in ihre Arbeit geben.

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Kommentare