Auch Bagger vor Graffiti-Mob nicht sicher - Etwa 3000 Euro Sachschaden in Olching

Ein Bagger wurde in einer Kiesgrube Josef-Kistler-Weg zwischen Samstag, den 03.07.2010, und Montag, 05.07.2010, von Unbekannten beschädigt und mit Graffiti beschmiert. Am Bagger entstand ein Sachschaden von mindestens 3000,- Euro, nachdem sieben Glasscheiben zerstört wurden und der Metallaufbau mit Sprühfett, welches im Inneren der Baumaschine gelagert wurde, „verziert“ wurde.Die „Künstler“ brachten die Tags (Schriftzüge) "OGS", "FCB", "O$O" sowie einen „Notenschlüssel“ auf.

Möglicherweise haben Spaziergänger am Wochenende im Bereich des Josef-Kistler-Weges Beobachtungen die für die ermittelnde Polizei Olching hilfreich sein können gemacht, diese werden gebeten, sich unter Tel. 08142/293-0 zu melden!

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Germering - Den vergangenen Freitag, den 13. Januar wird eine 51 jährige Frau aus Germering wohl noch länger als sehr unangenehm in Erinnerung …
Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Kommentare