Bildungswende - jetzt

Olch

ing - Die Freien Wähler Olching veranstalten am Mittwoch, 18. Januar 2012, einen Informationsabend mit Professor Dr. Michael Piazolo zum Thema "Bildungswende jetzt – für eine bessere Hochschul- und Bildungspolitik". Die Veranstaltung findet in Olching ab 19:30 Uhr im Kolpingheim in der Wolfstr. 9 (gleich neben der S-Bahnhaltestelle Olching) statt. Einlass ist ab 19 Uhr. Anlass der Veranstaltung ist das von den FREIEN WÄHLERN initiierte Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren auch in Bayern. Bayern ist eines von künftig nur noch zwei deutschen Bundesländern, das immer noch Studiengebühren erhebt. Die Freien Wähler sind aus folgenden Gründen für die Abschaffung der Studiengebühren auch an den bayerischen Hochschulen: 1. Investitionen in die Bildung sind Investitionen in die Zukunft. 2. Studiengebühren sind sozial ungerecht und wirken selektiv. 3. Mangelnde Transparenz bei der Verwendung von Studienbeiträgen: 76 Prozent der Studierenden fühlen sich nicht ausreichend über die Verwendung der Studiengebühren informiert. 4. Keine zeitnahe Verwendung von Studiengebühren! Bis zum 31.12.2010 waren rund 100 Millionen Euro auf den Konten der bayerischen Hochschulen geparkt. 5. Im internationalen Vergleich sind die Studierendenquoten in Bayern viel zu gering. 6. Viele Studenten verschulden sich. 7. Der Wegfall der Studiengebühren ist finanzierbar: Die geschätzten Mehrkosten für den Steuerzahlen liegen bei ca. 100 Millionen Euro jährlich. Das Erststudium muss daher aus Sicht der FREIEN WÄHLER studienbeitragsfrei bleiben. Für ein Zweitstudium oder berufsbegleitende Studien sollte ein Beitrag erhoben werden dürfen. Professor Dr. Piazolo ist Landtagsabgeordneter und Generalsekretär der Freien Wähler Bayern. Zudem ist Professor Piazolo hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion Freie Wähler im Bayerischen Landtag und Vertreter der Fraktion im Ausschuss Hochschule, Forschung und Kultur mit dem Themenkomplex Hochschulpolitik.

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Germering - Den vergangenen Freitag, den 13. Januar wird eine 51 jährige Frau aus Germering wohl noch länger als sehr unangenehm in Erinnerung …
Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Kommentare