Neueröffnung Cineplex Germering ist das zweite Kino in Süddeutschland mit D-Box Motion Sesseln für das einzigartige Kinoerlebnis. 

Film in Bewegung 

+
Michael Riedlberger, Theaterleiter Cineplex Kino

Gemering - Als zweites Kino in Süddeutschland bietet Cineplex Germering, im Besitz einer Aichacher Familienkette , ein einzigartiges, neues Kinofeeling: Über 28 Kinosessel in welche die neueste Elektronik verbaut ist, werden filmische Bewegungen umgesetzt, die den Zuschauer das Geschehen auf der Leinwand hautnah miterleben lassen. Theaterleiter Michael Riedlberger führte dieses einzigartige Spektakel am 20. August Pressevertretern vor.

Der erste Probelauf dieser Sessel in Süddeutschland startete in Königsbrunn/Augsburg. Nun gibt es auch in Germering ein Kino mit D-Box Motion Sesseln. In den einzelnen Sälen, im größten 14 in den kleineren jeweils 7, nimmt der Zuschauer die einzelnen Effekte wahr. Er fühlt sich mittem im Geschehen, jeder Crash, jeder Aufprall alles überträgt sich auf den Körper.

Ein solcher Sessel kostet 5.000 Euro und mehr. Diese Innovation ist mit dem Kauf einer bestimmten Eintrittskarte verbunden. Die Benutzung eines solchen Sessels ist an den Eintrittspreis gekoppelt: Schummeln bringt nichts! 

Weltweit gibt es momentan nur 330 solcher Kinosäle, da jede Bewegung der Sessel einzeln programmiert wurde. Dabei werden Vibrationen im Sessel wahrgenommen, und man empfindet den Sound im Film durch Bewegungen nach. Der Benutzer kann nach eigenem Empfinden drei verschiedene Stärken einstellen. Momentan wurde diese Technik bei 30 Filmen umgesetzt. So z.B. bei „Mission Impossible“ und „Codename U.N.C.L.E“. Wem 2D- Abenteuer nicht genügen, kann auch auf 3D Filme mit derselben Technik umsteigen. So kann man beispielsweise „Pixel“, „Antman“ und die „Minions“ erleben. 

Informationen im Internet unter der Webseite: www.cineplex.de/germering.

Felix Hamann

Meistgelesene Artikel

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Faschings-Party-Meile in Bruck

Fürstenfeldbruck – Die Heimatgilde „Die Brucker“ verwandelt den Geschwister- Scholl-Platz (Center Buchenau) am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis …
Faschings-Party-Meile in Bruck

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Kommentare