Einbrecher kehrt zurück - Neuer Einbruch in Waldgaststätte des Sportclubs

Von

KREISBOTE, Egenhofen/Oberweikertshofen - Vermutlich ist der gleiche Täter, der schon am 22. Juni in die Waldgaststätte des Sportclubs Oberweikertshofen eingebrochen war, in der Nacht zum 8. Juli wieder in die Gaststätte eingestiegen. Erneut schlug er mit einem Stein ein Fenster auf der Südseite des Gebäudes ein, um in einen Nebenraum der Gasträume zu gelangen. Hier entwendete er eine weiße Registrierkasse, die jedoch keine Geldwerte enthielt. Er verließ die Gaststätte durch ein anders Fenster des "Stüberls". Die Registrierkasse hat einen Wiederbeschaffungswert von über 1000,- Euro. Der Sachschaden am Fenster beträgt dieses Mal etwa 100,- Euro, da die eingeschlagene Scheibe aufgrund des ersten Einbruchs zunächst nur provisorisch repariert worden war. Hinweise werden von der Polizei Olching entgegen genommen.

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Kommentare