Schadensträchtiger Einbruch in Fürstenfeldbrucker Autohaus

VW-Sharan und Werkstatt-Zubehör aus Autohaus gestohlen

+
Einen VW-Sharan - allerdings in der Farbe blau - stahlen unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Brucker Autohaus in der Nacht von 15. auf 16. Mai, außerdem wurde hochwertiges Werkstattzubehör entwendet. Die Fürstenfeldbrucker  Kripo sucht Zeugen. 

Fürstenfeldbruck - Zeugen sucht die Kripo für einen Einbruch in ein Fürstenfeldbrucker Autohaus in der Nacht von Freitag, 15. auf Samstag, 16. Mai. Die unbekannten Täter drangen über ein Fenster gewaltsam in das Autohaus an der Augsburger Straße ein. Sie stahlen neben einem blauen, gebrauchten  VW-Sharan und  hochwertiges Werkstattzubehör im Wert von mehreren 10 000 Euro.

Die Kripo Fürstenfeldbruck ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Während der Zeit von Freitag, 18.00 Uhr, bis Samstag (16.05.15), 09.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter über ein Fenster gewaltsam in ein Autohaus in der Augsburger Straße ein. Die Diebe stahlen hochwertiges Werkstattzubehör im Wert von mehreren 10.000 Euro, die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. 

Zudem stahlen sie einen in der Werkstatt abgestellten VW-Sharan, Farbe blau, mit dem sie das umfangreiche Diebesgut abtransportierten. Den Schlüssel für den gebrauchten VW-Sharan, im Wert von ca. 30.000 Euro, entwendeten die Unbekannten aus dem aufgebrochenen Büroschrank.

Personen, die Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Fürstenfeldbruck, unter der Telefonnummer 08141/612-0, in Verbindung zu setzen.

Meistgelesene Artikel

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Kommentare