Fahndung: Einbrecher räumt mit 3 gestohlenen EC-Karten Konto leer. 

Einbrecher entwendet 3 EC-Karten mit PIN

+
Das Bild des Täters konnte in der Sparkasse Kassel aufgenommen werden. 

Fürstenfeldbruck - Wie gefährlich es ist, seine EC-Karten gemeinsam mit der PIN aufzubewahren, zeigt der aktuelle Fahndungsaufruf der Brucker Polizei: Ein Einbrecher entwendete 3 EC-Karten mit PIN und räumte das Konto in Fürstenfeldbruck und anderen Städten leer. 

Der  bislang unbekannte Täter war im Mai 2015 in ein Einfamilienhaus in Fürstenfeldbruck eingebrochen. Neben einigen Schmuckstücken und Geld in ausländischer Währung entwendete der Täter drei EC-Karten, sowie die zugehörigen PIN´s. Mit den EC-Karten hob er an mehreren Geldautomaten in Fürstenfeldbruck und mehreren deutschen Großstädten Geld ab. Hierbei konnte der Täter fotografiert werden. Die Spuren führen auch nach Norddeutschland. 

Hinweise auf die Identität des unbekannten Geldabhebers bitte an die Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck. 

Tel.: 08141/612-0

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Kommentare