Jubla Maisach bei der

Die

alljährlich stattfindende Steubenparade in New York ist eine der größten Paraden, die Manhattan zu bieten hat. Auf der Fifth Avenue maschieren die Gruppen von der 67th bis zur 86th Straße. An der Parade, die alljährlich immer am dritten Samstag des Septembers zu Ehren von Friedrich Wilhelm von Steuben stattfindet, nehmen Trachtenvereine, Blaskapellen, Feuerwehren, Schützenvereine, Gesangvereine und Karnevalsvereine aus ganz Deutschland teil. Bereits am 08.09. traten die jungen Musiker der Jugendblaskapelle Maisach ihre Reise in die USA an. Am 17.09. werden sie dann zwischen den Wolkenkratzern von Manhatten bei der Parade mitzuwirken. Wir freuen uns jetzt schon auf beeindruckende Bilder und Berichte von der Reise ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Kommentare