Jugendaustausch Israel

Der

Kreisjugendring Fürstenfeldbruck (KJR) wird 2012 einen Jugendaustausch mit einer Schule in der Nähe von Tel Aviv/Israel durchführen. An diesem Austauschprogramm können Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck teilnehmen, unabhängig von welcher Schule und/oder aus welcher Gemeinde sie kommen. Am 12. Juli um 18.30 Uhr findet das Vortreffen für interessierte Jugendliche und ihre Eltern statt. An diesem Informationsabend stehen die Organisatoren für detaillierte Informationen und Auskünfte gerne Rede und Antwort. Eine junge Israelin wird den Jugendlichen direkt aus ihrem Land berichten. Veranstaltungsort ist das Jugendheim der Pfarrei St. Magdalena in der Kirchstraße 8 in Fürstenfeldbruck. Es gibt noch freie Plätze, der Anmeldeschluss wurde verlängert bis zum 31.Juli 2011. Wir bitten um Anmeldung zum Vortreffen, telefonisch unter 08141-50 73-19 oder über die Homepage www.kjr.de.

Meistgelesene Artikel

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

"Probleme vor Ort lösen"

Fürstenfeldbruck – Die Bewältigung der Flüchtlingskrise war das beherrschende Thema beim Neujahrsempfang der Brucker CSU im Churfürstensaal des …
"Probleme vor Ort lösen"

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Kommentare