Kreis Frauen Union FFB

Der Kreisverband der Frauen Union Fürstenfeldbruck positioniert sich eindeutig gegen „rechtsextremistische Bewegungen und rechte Gewalt!“ Wir erteilen Anschauungen, die dem Grundgesetz zuwider laufen, eine klare Absage. Wir verurteilen mit aller Schärfe die menschenfeindlichen und verbrecherischen Akte der rechtsextremen genauso wie der linksextremistischen Vereinigungen und die Unterstützung durch ihre Anhänger und Sympathisanten Wir lehnen energisch den Nationalismus ab, der mit Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung und Rassismus einhergeht. Wir Frauen befürworten einen Patriotismus, der auf unserem Grundgesetz und den demokratischen Grundwerten beruht. Wir setzen uns in all unserem Engagement für ein demokratisches und friedvolles Miteinander ein. Artikel 1 des Grundgesetzes „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ - ist nicht nur Überzeugung, sondern der Leitsatz unseres politischen und gesellschaftlichen Engagements.

Meistgelesene Artikel

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Faschings-Party-Meile in Bruck

Fürstenfeldbruck – Die Heimatgilde „Die Brucker“ verwandelt den Geschwister- Scholl-Platz (Center Buchenau) am Rosenmontag, 27. Februar, von 11 bis …
Faschings-Party-Meile in Bruck

Rauschende Ballnacht

Fürstenfeldbruck – Über 550 begeisterte Tänzer haben den Jahreswechsel zusammen mit der Heimatgilde „Die Brucker“ im ausverkauften Stadtsaal …
Rauschende Ballnacht

Kommentare