Schwerer Unfall auf der B 2 im Begegnungsverkehr bei Puch  – Autofahrer wurde ins  Klinikum  eingeliefert 

Schwerer Unfall zwischen Lkw und Pkw

+
Zu einem schweren Unfall kam es im Begegnungsverkehr auf der B 2 zwischen einem Lkw und einem Pkw am Montag, 6. 7. gegen 4.40 Uhr.

Fürstenfeldbruck/Puch – Bei einem Streifvorgang im Begegnungsverkehr zwischen einem Lkw und einem Pkw am Montag, 6. 7. gegen 4.40 Uhr frühmorgens auf der B 2 in Höhe Puch wurde der 43-jährige Autofahrer mit schweren Verletzungen in das Klinikum FFB gebracht. Der  43-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Warum es zu diesem Zusammenstoß kam, ist noch nicht geklärt. 

In den frühen Morgenstunden des 06.07.2015 befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die B2 von Mammendorf aus Richtung Fürstenfeldbruck. Auf Höhe des Stadtteils Puch kam ihm ein ebenfalls 43-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Ford Focus entgegen. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten die beiden Fahrzeuge im Bereich der Fahrbahnmitte. Der Pkw wurde dabei stark beschädigt und der Fahrzeugführer schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B 2 war für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt.   

Meistgelesene Artikel

Mülleimer peppen Stadtbild auf

Fürstenfeldbruck – Schülerunternehmen „Royal Trashmasters“ verschönert in Zusammenarbeit mit der Stadt Abfallbehälter der Innenstadt mit …
Mülleimer peppen Stadtbild auf

Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Fürstenfeldbruck – „Ich mache es! Ich will Bürgermeister werden!“, dies gab Thomas Lutzeier am Sonntag in facebook in einer Gruppe bekannt, die er …
Parteiloser Thomas Lutzeier kandidiert

Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Germering - Den vergangenen Freitag, den 13. Januar wird eine 51 jährige Frau aus Germering wohl noch länger als sehr unangenehm in Erinnerung …
Anwohner kippt Wasser auf Passantin

Kommentare