Freundeskreis Luftwaffe e.V. lädt Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren - Mädchen wie Jungen - zu einer Informationswoche ein 

Luftwaffe "hautnah" für Jugendliche

+
Fliegerhorst Penzing, Infowoche für Jugendliche. 

Fürstenfeldbruck – Auch in diesem Jahr ermöglicht der Freundeskreis Luftwaffe e.V. wieder Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren, Mädchen wie Jungen, an einer Informationswoche in einem Einsatzverband der Bundeswehr teilzunehmen. Flugbegeisterten und an der Luftwaffe interessierten Jugendlichen wird die einmalige Gelegenheit geboten, diese Teilstreitkraft der Bundeswehr hautnah zu erleben. Termin in Fürstenfeldbruck, Offizierschule der Luftwaffe:  24. 8. - 29. 8. 

Auch in diesem Jahr ermöglicht der Freundeskreis Luftwaffe e.V. wieder Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren, an einer Informationswoche in Fürstenfeldbruck teilnzunehmen.

Sie werden dort von Soldaten des Verbandes betreut, können ihre Fragen loswerden und sich umfassend über den Betrieb in einem solchen Verband informieren. Der Besuch umfasst alle Arbeitsbereiche eines Geschwaders. Neben den technischen Einzelheiten des jeweiligen Waffensystems werden die Teilnehmer mit den Einrichtungen, die für Wartung und Instandsetzung der Flugzeuge erforderlich sind, bekannt gemacht. Aufgaben der Flugsicherung kann man beim Besuch des Kontrollturms selbst miterleben. Bei der Flugplanung und Flugvorbereitung kann man der Besatzung über die Schulter sehen und einen Eindruck über den jeweiligen Auftrag gewinnen. Der Mitflug in einem Jet, allerdings nur im Simulator, kann zum unvergesslichen Erlebnis werden. Ein weiterer Höhepunkt einer Informationswoche ist der Mitflug in einem Sportflugzeug oder Segler. Erfahrene Fluglehrer in den zivilen Sportfluggruppen sind die Garanten für einen reibungslosen Ablauf. Und diese Erlebniswoche ist für jeden Teilnehmer kostenfrei. 

Lediglich die An- und Rückreise und die Kosten für Kinobesuch, Besuch der Gokart-Bahn sowie Essen und Getränke in der Freizeit sind selbst zu tragen. Anmeldeschluss: Sofort.  Weitere Informationen auf der homepage. www.freundeskreis-luftwaffe.de 

Anschrift : Geschäftsstelle Freundeskreis Luftwaffe e.V. Wahn 504/10 Postfach 90 61 10 D-51127 Köln


Meistgelesene Artikel

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Wiederbelebter Fasching

Fürstenfeldbruck – Von wegen „Der Fasching ist tot“. In der Amperstadt wird ihm gerade wieder neues Leben eingehaucht. Am 14. und 18. Februar, gibt …
Wiederbelebter Fasching

Kommentare