Mittelalterfest im Kindergarten - Großer Auftritt der Ritter beim Umzug des Altstadtfestes am 26. 7.

Von

KREISBOTE, Fürstenfeldbruck - Seit Monaten beschäftigten sich die Erzieher und Kinder mit der Geschichte Fürstenfeldbrucks und erkundeten die Stadt per Fuß an jedem Donnerstag. Am 15.05.09 fand das Jahresthema des Caritas Sternkindergartens "Unsere Stadt" seinen Höhepunkt in einem Mittelalterfest. Erzieher, Kinder und Gäste waren in mittelalterlicher Tracht herausgeputzt. Die Kinder erfreuten die zahlreichen Gäste mit mittelalterlichen Darbietungen wie Tänzen und einer lustigen Übersetzung von mittelalterlichen Wörtern ins Neudeutsche. Unterstützt wurde der Kindergarten vom Mittelalterverein Ubo‚s Söldner aus München. Die Mitglieder stellten ein Schaulager auf, wo echte Schwerter und Kettenhemden zu bewundern waren. Um das mittelalterliche Flair zu vermitteln, kochten die Ritter-Damen zusammen mit den Kindern eine Suppe über offenem Feuer. Anschließend kreuzten die Söldner noch die Klingen und begeisterten die Kleinen mit Bogenschießen. Mit Spielen und Würstel vom Grill war für jeden was dabei und das Fest fand seinem Abschluss mit einem gemeinsamen Tanz. Die Kinder des Sternkindergartens sind übrigens beim Umzug des Altstadtfestes am 26.07 noch einmal zu bewundern.

Meistgelesene Artikel

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

"Probleme vor Ort lösen"

Fürstenfeldbruck – Die Bewältigung der Flüchtlingskrise war das beherrschende Thema beim Neujahrsempfang der Brucker CSU im Churfürstensaal des …
"Probleme vor Ort lösen"

Drei Autos prallen gegen Bäume

Landkreis - Gleich dreimal passierte es, an drei verschiedenen Stellen: Autofahrer prallten gegen Bäume, nachdem sie die Kontrolle über ihren Wagen …
Drei Autos prallen gegen Bäume

Kommentare