Loopings, Touch Down, Rolle, Liegende Acht, Turn

Elektroflug-Wettbewerb mit 9 Piloten in Alling 

+
die Teilnehmer von links: Werner Theis (1. Vorsitzender), Hermann Scheffold, Chris Peat, Peter Wienand (2. Vorsitzender), Franz Mayr, Walter Doppelbauer, Markus Karjetta (Sportwart), knieend Günter Frank, Helmut Stettmaier.

Alling - Erstmalig wurde in der Saison 2013 (neben vielen anderen Veranstaltungen) ein Elektroflug Wettbewerb durchgeführt. Hierbei ist ein relativ schwieriges Programm in vorgegebener Zeit zu fliegen, z.B. Loopings, Touch Down, Rolle, liegende Acht, Turn.  Dann mußte als besonderer Gag im Tiefflug ein Ballon, der an einer Stange hing, getroffen und zum Platzen gebracht werden.

Es waren daher auch auch nur 9 Piloten, die sich an die insgesamt vier Durchgänge heranwagten, und es wurden die unterschiedlichsten Modelle geflogen, wie man auf dem Foto sehen kann.. Der nach dem ersten Durchgang einsetzende Regen wurde durch Schmankerln vom Grill überbrückt und dann ging es weiter.

Zwei Piloten im  Anflug auf den Ballons.

Sieger wurde Franz Mayr, der mit seinem relativ großen Elektroflieger als Einziger einen Ballon zum Platzen brachte. Fazit: Nächstes Jahr wieder und vielleicht trauen sich dann ein paar mehr Piloten, diesen Wettbewerb mitzufliegen.

Gunnar Eckardt

 

 

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Hattenhofen/Mammendorf - Erneut ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall. Erst am 7. …
Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B2

Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Fürstenfeldbruck – Brucks 53-jähriger Oberbürgermeister Klaus Pleil (BBV) ist nach Feststellung einer amtsärztlichen Untersuchung auf Dauer …
Bedrückende Stimmung im Sitzungssaal

Famata erfolgreich behandelt

Fürstenfeldbruck – Als Fatama Cephas vor vier Jahren das erste Mal im Klinikum behandelt worden ist, war sie acht Jahre alt. Nach einem Sturz ist ihr …
Famata erfolgreich behandelt

Kommentare